Camping in der Natur

Campingplatz Gohren

Gohren befindet sich am Bodensee, in einer schönen Lage bei Kressborn. Nicht weit vom Campingplatz Gohren befindet sich ein Naturstrand, doch haben Sie auch viele Möglichkeiten zum Wandern. Der Baumbestand macht den Campingplatz so reizvoll. Sie müssen nicht selbst Ihre Unterkunft in Form von Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt mitbringen, denn verschiedene Unterkünfte in Form von Tipi-Zelten, Mietzelten und Mietwohnwagen sind dort vorhanden. Sie sollten allerdings rechtzeitig buchen, da diese Unterkünfte schnell vergriffen sein können, besonders in der Hauptsaison.

Übersichtskarte der Campingplätze


View Larger Map

Campingplatz Gohren – ein Stück Natur

Von Mitte April bis Mitte Oktober ist der Campingplatz Gohren geöffnet, so können Sie auch in der Nebensaison einen erlebnisreichen Urlaub verbringen. Für die Freizeitgestaltung bietet der Campingplatz noch weitere Möglichkeiten als Baden und Wandern. Eine Segel-, Tauch- und Wasserskischule befindet sich in der Nähe des Platzes, Sie können Fahrräder mieten oder die nähere Umgebung mit Kutschfahrten oder Ausflügen erkunden. Der Platz hat eine Auszeichnung mit vier Sternen; wie es sich für ein Vier-Sterne-Niveau gehört, verfügt der Platz über die entsprechende Ausstattung. Ein großzügiges Wellnessangebot mit Fasssauna und Ayurveda-Oase ist vorhanden, die Medizinische Fußpflege wird angeboten. Ein Kletterpark, Kinderspielplatz, Kinderspielhaus, Naturspielplatz, Tischtennis, Trampolinanlage, Minigolf oder Volleyball sowie ein Fahrradverleih gehören zu den Freizeitangeboten, Animationen für Kinder werden angeboten.

Rundum gut ausgestattet – Campingplatz Gohren

Der Campingplatz Gohren ist nicht nur familien-, sondern auch tierfreundlich. Sie können Ihre Haustiere mitbringen, sogar eine mobile Kleintierpraxis für die Notfallversorgung und eine Hundewiese sind vorhanden. Umfangreich ausgestattete Sanitäranlagen sind kinder- und rollstuhlgerecht. Zur Ausstattung des Platzes gehören ein Internetcafé, ein Supermarkt, ein Grillplatz mit Gemeinschaftsgrill sowie ein Campingrestaurant mit einer Gartenterrasse.

Foto: © Netzer Johannes / Fotolia




Back to Top ↑