Camping tent on ocean shore

Campingplatz Ostsee

Die Ostsee gehört zu den beliebtesten Urlaubsgebieten der Deutschen, doch zieht sie auch Jahr für Jahr viele Besucher aus dem Ausland an. Möchten Sie Ihren Urlaub ganz individuell, in der Natur, verbringen, dann entscheiden Sie sich für einen Campingplatz an der Ostsee. Viele Campingplätze stehen dort zur Auswahl, in verschiedenen Ausstattungsvarianten. Sie können mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil sowie mit dem Zelt anreisen, doch sollten Sie, vor allem für die Sommermonate, Ihren Urlaub rechtzeitig buchen, da viele Campingplätze schnell ausgebucht sein können. Es muss nicht immer der Hochsommer sein, um auf den Campingplatz Ostsee zu fahren, sondern auch die Nebensaison, von Mai bis Oktober, hat ihre Reize.

Übersichtskarte der Campingplätze


View Larger Map

Campingplätze in vielen Lagen an der Ostsee

Von der Grenze zu Polen, im Osten, im Bundesland Mecklenburg Vorpommern, bis hin zur Grenze zu Dänemark, im Norden, im Bundesland Schleswig-Holstein, wird die Bundesrepublik Deutschland von der Ostsee begrenzt. Dort finden Sie überall Campingplätze, egal, ob Sie Ihren Urlaub auf einer Insel oder auf dem Festland verbringen möchten. Die Ostsee verfügt über mehrere Inseln, die einen Besuch wert sind:

  • Usedom
  • Rügen
  • Hiddensee
  • Poel
  • Fehmarn

Ebenfalls beliebt für einen Campingurlaub ist die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit ihrer urtümlichen Landschaft. Nicht immer müssen Sie mit dem Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt anreisen, denn auf verschiedenen Campingplätzen an der Ostsee sind Unterkünfte vorhanden. Der Campingplatz Ostsee liegt oft direkt am Meer, nur wenige Schritte vom Strand entfernt, andere Campingplätze befinden sich in der Nähe zum Wald. Bei einem Campingurlaub an der Ostsee können Sie nicht nur baden, sondern auch ausgedehnte Spaziergänge oder Radtouren unternehmen, um die Gegend zu erkunden. Die langen, weißen Sandstrände laden zum Sonnenbaden und zu langen Strandspaziergängen ein. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, so müssen Sie sich nicht im Wohnmobil oder im Zelt zurückziehen, sondern Sie können ein Museum oder eine Therme besuchen oder einfach die Zeit zum Shoppen nutzen.

Campingplätze in vielen Ausstattungsvarianten

Campingplätze finden Sie an der Ostsee in verschiedenen Ausstattungsvarianten und mit vielen Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Darf es etwas Luxus sein, so können Sie hochwertig ausgestattete Campingplätze mit verschiedenen gastronomischen Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, modernen und beheizten Sanitäranlagen sowie Kochgelegenheiten auswählen. Auf luxuriös ausgestatteten Campingplätzen sind Waschmaschinen und Wäschetrockner vorhanden. Ist das Budget schmaler, so finden Sie einfach ausgestattete Campingplätze. Möchten Sie Ihren Urlaub mit Ihren Kindern verbringen, so finden Sie kinderfreundliche Campingplätze mit Spielplätzen. Für Familien mit Babys und Kleinkinder verfügt der Campingplatz Ostsee oft über Wickelräume, in denen Sie die Allerkleinsten versorgen können. Hunde sind auf den meisten Campingplätzen willkommen, sogar Hundestrände sind an der Ostsee vorhanden. Für die Freizeitgestaltung sind oft Fußballplätze, Tennisplätze, Tischtennisplatten oder sogar Golfplätze auf den Campingplätzen oder in deren Nähe verfügbar. Oft haben Sie die Möglichkeit, ein Boot auszuleihen. Möchten Sie nicht bis in den nächsten Ort zum Einkaufen fahren, so befinden sich auf vielen Campingplätzen zumindest Kioske, an denen Sie die nötigen Lebensmittel und Getränke sowie Zeitungen kaufen können. Wollen Sie im Urlaub ins Netz gehen, so befinden sich auf vielen Campingplätzen WLAN-Hotspots oder Internetanschlüsse. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Speisen im Freien zuzubereiten, zum Teil können Sie Grills und Feuerstellen nutzen.

Campingurlaub an der Ostsee – immer ein Erlebnis

Ein Campingurlaub an der Ostsee ist immer ein Erlebnis, egal, für welchen Campingplatz Sie sich entscheiden. Die Campingplätze finden Sie in verschiedenen Ausstattungsvarianten, einfach oder luxuriös. Auf dem Festland und auf den Inseln befinden sich viele Campingplätze direkt am Meer.

Foto: © Dmitry Naumov / Fotolia




Back to Top ↑