kamperen op een Franse bergcamping

Campingplatz Schillig

Friesland bietet viele Möglichkeiten für einen Urlaub, es ist vor allem bei Naturliebhabern beliebt. Ein Badeort in Friesland, in Niedersachsen, ist Schillig, in der Gemeinde Wangerland. Schillig befindet sich an der nordöstlichen Spitze der Ostfriesischen Halbinsel. Möchten Sie die Natur genießen und Ihren Urlaub ganz individuell verbringen, dann entscheiden Sie sich für den Campingplatz Schillig.

Übersichtskarte der Campingplätze


View Larger Map

Campingplatz Schillig – direkt am Meer

Der Campingplatz Schillig ist so beliebt, da er sich direkt am Deich befindet, im Nationalpark Wattenmeer, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Der Campingplatz und die nähere Umgebung sind ideal für Familien geeignet, neu eingerichtet wurde die Forschungsstation Weltnaturerbe Wattenmeer, die bei Kindern und Eltern gleichermaßen beliebt ist. Für Kinder unterschiedlichen Alters sind viele Möglichkeiten vorhanden, beispielsweise Spielhäuser, in denen die Kinder auch bei schlechtem Wetter spielen können. Auf dem Campingplatz steht eine Campingbücherei bereit, dort können sich große und kleine Leseratten die richtige Campinglektüre ausleihen. Möchten Sie mit dem Hund anreisen, dann können Sie einen Hundebereich nutzen. Dieser Bereich ist nur für diejenigen vorbehalten, die Ihren Urlaub mit dem Hund verbringen möchten. Der Campingplatz lässt keine Wünsche offen, er hat eine Klassifizierung von vier Sternen.

Gute Ausstattung auf dem Campingplatz Schillig

Der Campingplatz Schillig ist behindertengerecht ausgestattet, Behindertenwaschräume und Behindertentoiletten sind vorhanden. Speziell für Kinder steht ein Kindersanitärbereich bereit, für Babys verfügt der Campingplatz über einen Wickelraum. Auf dem Campingplatz können Sie Anschlüsse für Strom, Wasser und Abwasser nutzen, für Chemikalientoiletten steht ein Ausguss bereit. Auf dem Platz erhalten Sie Gasflaschen, Sie können Ihr Essen selbst zubereiten. Ein Lebensmittelgeschäft mit Bäckerei befindet sich auf dem Campingplatz. Sie müssen jedoch nicht selbst das Essen zubereiten, denn zwei Restaurants stehen zur Auswahl, eines davon mit Selbstbedienung. Der Campingplatz ist sehr kinderfreundlich, ein attraktives Programm wird für die Kinder angeboten. Ganz in der Nähe des Campingplatzes, im Seesternchen, können Kinder Kreativangebote nutzen. Kinder verschiedenen Alters können ihre Fantasie und ihre Fähigkeiten beim Basteln mit Speckstein unter Beweis stellen. Für größere Kinder sind überdachte Abenteuerspielplätze, Fahrgeschäfte und Kletterwände vorhanden. Eltern und Kinder können das Surfen bei der Surfschule auf dem Hooksmeer erlernen, einem See, der auch bei Ebbe über Wasser verfügt. Die Umgebung können Sie im Rahmen von Wanderungen oder Radtouren erkunden.

Foto: © henkbouwers / Fotolia




Back to Top ↑