Fotolia_43997903_XS

Die optimale Grundausstattung für Zelten

Die optimale Grundausstattung für Zelten – Erfahrungen aus dem Test

 Zelten ist nicht nur ein Spaß für abenteuerlustige Menschen, sondern auch für Familien ist ein Campingurlaub ein günstige und flexible Alternative. Als Grundausstattung ist unbedingt ein Zelt erforderlich. Um das Geeignete zu finden, können sich Interessenten an dem jeweiligen Test orientieren, den wir durchgeführt haben. Hier wurden viele Modelle auch hinsichtlich des Verhältnisses zwischen Preis und Leistung unter die Lupe genommen. Dies ist nicht nur für Familien ein wichtiger Punkt, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Zelte sind in verschiedenen Formen und unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Sie sind auf dem Markt häufig für eine oder sogar bis zu fünf erwachsene Personen zu finden. Wichtig ist meist, dass das Zelt Feuchtigkeit abweist und idealerweise über ein Moskitonetz und ein ausgefeiltes Belüftungssystem verfügt.

In unserem Test haben wir zudem bemerkt, dass auch eine optimale Unterlage, wie eine Isomatte und eine bequeme Luftmatratze wichtig sind und im Zelt Platz finden sollten. Besonders in sternenklaren Sommernächten kann der Boden sehr kalt werden. Aus diesem Grund sollten die Unterlagen die Temperaturen abfangen und nicht weiterleiten. Ergänzt werden sollte die Grundausstattung um einen Schlafsack. Sehr beliebt sind hier die Mumienschlafsäcke. Hierin ist der Körper komplett eingehüllt und schützt vor Kälte. In besonders warmen Nächten kann dieser aber auch zu einer locker sitzenden Decke umgewandelt werden. Auf diese Weise kann jeder individuell über seinen Schlaf bestimmen und ist für jede Situation optimal ausgerüstet.

Weitere Erkenntnisse aus dem Test

Außerdem haben wir in unserem Test festgestellt, dass viele Menschen in der Nacht aufstehen müssen – zum Beispiel für den Toilettengang. Für diesen Fall eignet sich optimal eine Taschenlampe, damit einem möglichen Sturz vorgebeugt werden kann. Ergänzt werden kann diese Ausrüstung zudem um ein Taschenmesser mit mehreren Funktionen. Diese beinhalten oftmals einen Schraubendreher, einen Korkenzieher, eine Nagelfeile, das Messer und vieles andere mehr.

Foto: © Jens Ottoson / Fotolia




Back to Top ↑